zum Inhalt zur Navigation

首里流

Dojo-Frühlingsputz-Aktion

25. April 2020

Liebe Mitglieder und Freunde von Shuri Ryu Berlin e.V.,
Der Begriff Dojo ist die japanische Bezeichnung für Trainingsraum, wird aber oft auch gleichzeitig für die Gemeinschaft der dort Übenden verwendet. Wortwörtlich übersetzt bedeutet Dojo Ort des Weges.
Als Ort des Weges ist auch unser Dojo ein ganz besonderer Ort. Durch ihn erhalten wir alle die Möglichkeit in sicherer Umgebung und Atmosphäre gemeinsam zu üben und zu trainieren. Das heißt jede/r kann für sich vor allem aber auch mit und von einander lernen und wachsen.
Zu den besonderen Verhaltensregeln im Dojo die von allen Übenden befolgt werden, gehört unter anderem der respektvolle und achtsame Umgang miteinander. Aber auch Achtung und Respekt für den Raum, also das Dojo selbst, in dem man gemeinsam übt und trainiert, gehören dazu und das zeigt sich auch darin, dass man diesen Raum und das Übungsgerät sauber, geordnet und funktionstüchtig hält.
Wir machen daher einen großen Dojo Putztag und möchten Euch hiermit ganz herzlich zur diesjährigen Frühlingsaktion einladen!

WANN: Samstag, 25.04. nach dem Kindertraining von 14.30 bis 17.30
WO: Shuri-Ryu Dojo, Amendestr. 79, 13409 Berlin-Reinickendorf

Nach der Putzaktion werden wir im Dojo noch gemeinsam den Abend bei Speis und Trank gemütlich ausklingen lassen.
Bitte tragt Euch bis zum 04.04. in die im Dojo aushängende Liste ein.
Bis dahin, wir freuen uns auf Euch!

Bilder aus der Galerie als Ornament